skip to Main Content

Symmetry beschließt 2017 als drittes Wachstumsjahr in Folge

Symmetry gab heute bekannt, dass das Unternehmen 2017 eine Rekordzahl von Neukunden akquirieren konnte. Im Zentrum standen dabei mittelgroße und große Unternehmen, die im Zuge der Migration ihrer zentralen SAP-Umgebungen in die Cloud verstärkt Know-how im technischen Anwendungsmanagement sowie Hybrid-Cloud-Lösungen suchen.

Der Zugewinn von über 50 neuen Enterprise-Kunden seit Anfang 2015 aus den Branchen Fertigung, Life Sciences, Hightech und Konsumgüter befeuerte gemeinsam mit der anhaltend starken Expansion in neue Services eine Zwei-Jahres-CAGR von 50 % bezogen auf die Einkünfte von Symmetry aus dem SAP-Cloud-Hosting seit der US-weiten Ausdehnung der Plattform. Darüber hinaus nutzen 64 % der Symmetry-Kunden jetzt mehrere Services aus dem wachsenden Portfolio mit Managed-Public- und Private-Cloud-Hosting, mit SAP-Technologie verwalteten Services sowie der branchenweit führenden Software ControlPanelGRC® – ein Anstieg um 34 % im selben Zeitraum.

„Die anhaltende Wachstumsbeschleunigung spiegelt den allgemeinen Branchentrend wider, dass Großunternehmen spezialisierte Partner mit umfassender Kompetenz bei der Migration von SAP-Umgebungen in die Hybrid-Cloud suchen“, so Pete Stevenson, Chairman und CEO von Symmetry. „Unser Wettbewerbsvorteil beruht auf unserer engen Kundenbetreuung, der Verbindung von jahrzehntelanger Erfahrung im Private-Cloud-Hosting und von technischen SAP-Anwendungsmanagement mit Schlüsselpartnerschaften und Technologieinvestitionen, die speziell auf die SAP-Anwendungen in Großunternehmen ausgelegt sind.“

Im Verlauf des Jahres stärkte Symmetry die globale Präsenz seiner vollständig redundanten, hochverfügbaren Cloud-Hosting-Plattform und weitete das Software- und Serviceangebot aus, unter anderem mit folgenden Elementen:

  • Internationale Expansion– Symmetry weitete seine bisher lediglich in Nordamerika verfügbare Cloud-Plattform mit der Vorstellung einer neuen Cloud-Hosting-Plattform in Amsterdam auf den europäischen Markt aus. Diese Plattform ist mit den vier weiteren Cloud-Hosting-Plattform-Standorten des Unternehmens integriert, wodurch eine globale Infrastruktur entsteht, die speziell für SAP Anwendungsmanagement, Sicherheit, GRC (Governance, Risk & Compliance) sowie Hosting-Services konzipiert ist.

 

  • Release der neuesten Generation der Symmetry-Software ControlPanelGRC®– Mit aktualisierten ControlPanelGRC®-Funktionen ist sie die erste Plattform für Zugriffssteuerung, die neben SAP-GUI-Transaktionen auch umsetzbare Standard-Regeln für die Abgrenzung von Aufgaben für S/4HANA- und Fiori-Anwendungen bietet. Das System ist weithin für seine einfache Installation und die schnelle Eingewöhnung für die Benutzer bekannt.

 

  • Partnerschaft für die SAP-Migration– Dank einer strategische Partnerschaft mit smartShift Technologies können Unternehmen die Dauer, Kosten und Risiken einer Migration ihrer geschäftskritischen SAP-Umgebungen auf SAP HANA in der Cloud erheblich senken und auf jahrelange Entwicklung maßgeschneiderten Codes verzichten.

 

  • Neues Angebot „SAP-as-a-Service“– Symmetry schloss sich dem Programm SAP Partner Managed Cloud an, um Großunternehmen eine vereinfachte SAP-Bereitstellungsoption bieten zu können, mit der sie von mehreren Verträgen und Kapitalinvestitionen zu einem Abonnementdienst migrieren, der Software, Infrastruktur, Service und Support abdeckt.

 

  • Service Managed SAP on Public Cloud – Symmetry weitete sein Know-how in SAP und Managed Clouds auf die AWS-Cloud-Infrastruktur Damit können sich Kunden für das passende Bereitstellungsmodell entscheiden und haben die Flexibilität, öffentliche, private oder unternehmensinterne Optionen ohne Einbußen bei Performance und Verfügbarkeitmischen und verbinden zu können.

 

  • Partnerschaft mit United VARs Cloud– United VARs, die weltweit größte Allianz von SAP-Channel-Partnern, wählte Symmetry als weltweiten Infrastrukturpartner für die United VARs Cloud-Lösung für SAP HANA.

 

Was die Anerkennung in der Branche betrifft, so verlieh HPE Symmetry seinen Grand Prize 2017 „Service Provider Award for Customer Excellence“ im Rahmen eines Programms, das die Geschäftsergebnisse seiner Cloud-Service-Provider-Partner und ihrer Kunden honoriert. Symmetry gewann für seine Zusammenarbeit mit New England BioLabs, Inc., dem Branchenführer in der Entdeckung und Produktion von Enzymen für molekularbiologische Anwendungen. Symmetry wurde zudem zum sechsten Mal in die Liste 2017 Inc. 5000 aufgenommen.

Da das Geschäft von Symmetry weiter wächst, sucht das Unternehmen weiterhin Mitarbeiter in den Bereichen Engineering, Geschäftsentwicklung, SAP-Anwendungsmanagement und -Consulting sowie für weitere Abteilungen.