skip to Main Content

Symmetry tritt dem SAP® Partner Managed Cloud-Programm bei

Symmetry hat heute bekannt gegeben, dass es sich dem SAP Partner Managed Cloud (PMC) -Programm angeschlossen hat, um seinen Kunden, die zunehmend nach vereinfachten SAP-Cloud-Diensten und -Lösungen suchen, einen schlüsselfertigen „SAP-als-Service“ anzubieten.

Symmetry ist als SAP-Partner seit 2005 spezialisiert auf Cloud-Hosting und Application Managment für SAP sowie auf eine Reihe von SAP-Plattformdiensten, einschließlich Remote-Basis-Support, Sicherheitsservices, Upgrade- und Migrationsservices sowie einer kompletten Suite aus Governance, Risiko und Compliance Software (ControlPanelGRC) zur Optimierung der SAP-Audit- und Compliance-Bemühungen. Das PMC-Programm ermöglicht es Symmetry, diese vorhandenen SAP-Services und Expertise mit SAP-Softwarelizenzen zu kombinieren und zu einem schlüsselfertigen, abonnementbasierten Managed Service zu machen, der auf die Geschäftsanforderungen eines jeden Kunden abgestimmt ist.

Falls Kunden kapitalintensive und komplexe On-Premise-IT-Bereitstellungen durch das Agilitäts- und Betriebskosten-Modell der Cloud ersetzen möchten, bietet Symmetry mit dem PMC-Angebot den Kunden Optionen für maßgeschneiderte SAP-Lösungen mit minimaler Investition in neue Technologien. Darüber hinaus ermöglicht das PMC-Programm Symmetry bestehende Kunden, die ältere Versionen von SAP-Software ohne Wartungsvertrag haben, auf die neueste Version von SAP zu transferieren oder auf HANA upzugraden, ohne dass der Kunde die Wartung zurückzahlen muss.

Das PMC-Programm erlaubt Symmetry die Flexibilität, Laufzeitlizenzen für SAP-Software zu erwerben und diese mit einer Laufzeit von über zwei bis sieben Jahre anzubieten. Die Lizenzen können einzeln oder als Teil eines PMC-Rahmenvertrags erworben werden, um mehrere Kunden abzudecken.

„Globale Unternehmen verschiedener Branchen verlassen sich auf Symmetrys Infrastruktur, Services und umfassende SAP-Domänenexpertise, um ihre täglichen Geschäftsabläufe voranzutreiben und ihre strategischen IT-Ziele zu erreichen“, sagte Pete Stevenson, Vorsitzender und CEO von Symmetry. „Als führender Anbieter von SAP- und SAP-HANA-Cloud-Lösungen können wir mit PMC unseren Fokus auf Managed-Cloud-Lösungen weiter erhöhen, die es Unternehmenskunden ermöglichen, einfach, strategisch und mit größerer Flexibilität neue Lösungen zu definieren als bei herkömmlichen On-Premise-Implementierungen.“